Als Verein finanzieren wir uns über unsere Mitgliedsbeiträge aber natürlich freuen wir uns über jede Zuwendung die uns für unsere Aufgaben stärker werden lässt. 

Wir kämpfen für bessere Ausbildungen. Akzeptable Überprüfung der Leistung der Blindenführhunde. Und nicht zuletzt dafür, dass unsere blinden oder stark sehgeschädigten Klienten schnellst möglich den Führhund bekommen der zu ihnen passt und mit dem sie die Mobilität bekommen die sie für ein selbstbestimmtes Leben brauchen.

Helfen Sie uns ! Werden Sie Spender! Es kann so leicht sein das richtige zu tun:

Deutsche Blindenführhundschulen e.V.

Spendenkonto IBAN: DE71 7806 0896 0004 075722

 

Wir bedanken uns bei: